Warning: A non-numeric value encountered in /home/splitadv/public_html/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5837

SEE-KAJAK-EXPEDITION HVAR & PAKLENI INSELN

KONTAKTFAQ

BESCHREIBUNG

Diese See-Kajak-Tour über mehrere Tage entlang der kroatischen Insel Hvar ist die Erfüllung der Träume für jeden, der einmal eine intensivere Erfahrung auf dem Wasser genießen möchte, ob mit oder ohne Kajak-Vorkenntnissen. Während der Reise von einem Sehnsuchts-Ort zum nächsten werden Sie alle Attraktionen von Hvar, der sonnigsten Insel Kroatiens, kennenlernen. Sie werden die wunderschönen Buchten und die atemberaubenden Strände entdecken und jeder Sonnenuntergang wird mehr zu Ihrer Entspannung beitragen. Paddeln Sie mit Ihrem Guide und genießen Sie großartiges Essen und den regionalen Wein. Und dann werden Sie dies mit Sicherheit wieder und wieder machen wollen. Wir bieten Ihnen dazu die Paddel-und Sicherheits-Ausrüstung, einen Guide, die Unterkunft und zwei Mahlzeiten täglich.

PROGRAMM

– Fünf Tage Kajak-fahren vorbei an wunderschönen Inseln und einsamen Stränden
– Sechs Nächte in privaten Unterkünften
– Je sechs Mahlzeiten Frühstück und Abendbrot
– Katamaran- oder Fährentransfer inklusive, sowie Transport von Ausrüstung und Gepäck

Folgende Orte werden besucht: Jelsa, Vrboska, Zečevo, StariGrad, Pakleni Inseln, Milna, Zaraće, Dubovica.

PROGRAMM-PLAN

Nach der Ankunft werden Sie Ihren Guide treffen und die Tour-Details erfahren. Der Guide wird Ihnen die Route erläutern, Ihnen eine Sicherheitsunterweisungen geben, die Ausrüstung kontrollieren und Ihnen Voschläge machen wie Sie die täglichen Touren gestalten können.

Tag 1. Katamaran-Transfer von Split nach Jelsa
Am Nachmittag gegen 16.00 Uhr, nachdem Sie Ihre Tickets erworben haben. Bitte beachten Sie: Es ist auch möglich erst am zweiten Tag anzureisen, falls es z.B. mit ihrem Flug besser passt. Danach folgt eine Stunde Katamaran-Fahrt bis Jelsa, wo Sie zu Ihrer Unterkunft gebracht werden, ein Abendessen zu sich nehmen und die Nacht in Jelsa verbingen.
Tag 2. Jelsa – Vrboska – Zecevo – Jelsa (16 Km Paddelstrecke)
Jelsa ist die einzige Siedlung auf der Insel, die eine eigene Trinkwasserquelle besitzt. Diese Siedlung entwickelte sich aus einer Ansiedlung am Hafen von Pitve, wurde eigenständig und ist jetzt bekannt für seine Schiffswerft. Im 19ten Jahrhundert war es auch die erste Siedlung, die eine eigene Bibliothek hatte. Heute leben die meisten Menschen dort vom Tourismus. Von Jelsa aus paddeln wir nach Vrboska – der schönste Ort auf der Insel, mit den reizenden kleinen Brücken, die die Einfahrt säumen. Für alle Teilnehmer, die unberührte Natur, klare Meeresluft und Abgeschiedenheit mögen, besuchen wir die Naturinsel Zečevo, vor Vrboska, bevor wir nach Jelsa zurückpaddeln. Ein Frühstück und ein Abendessen sind im Preis inbegriffen. Sie übernachten in Jelsa.
Tag 3. Jelsa – Stari Grad (ca. 30 km Paddelstrecke)
Stari Grad (auf deutsch: „alte Stadt „) ist die älteste Ansiedlung auf der Insel und liegt an einer 6 km langen Seezunge. Das Dorf wurde durch die griechische Kolonialzeit auf der Insel in den Jahren 385/384 v.Ch. geprägt. Zu der Zeit auch bekannt unter dem griechischen Namen „Chora Pharou“. Heute ist es die Haupverbindung zwischen der Insel Hvar und dem Festland. Dieser Ort wird Sie mit seiner Geschichte und seiner Lebensweise beeindrucken. Ein Frühstück und ein Abendessen sind im Preis inbegriffen. Sie übernachten in Stari Grad.
Tag 4. Stari Grad – Hvar (ca. 28 km Paddelstrecke)
Die Stadt Hvar entstand im 13ten Jahrhundert. Sie können heute dort noch eine Vielfalt von Gebäuden aus den verschiedenen Epochen (Romanik, Gotik, Renaissance und Barock) bewundern. Hvar verfügt über eines der besten, noch intakten Waffendepots im Mittelmeerraum, aus dem 16ten Jahrhundert. Aus einem Teil diese Depots wurde dann später ein Theater, eines von zehn noch heute erhaltenen Barocktheatern in Europa. Viele Hollywood-Stars besuchen Hvar mit ihren Yachten. Wir sind uns sicher, dass Sie die wundervollen Ansichten der Stadt in einem Kajak am besten genießen können. Ein Frühstück und ein Abendessen sind im Preis inbegriffen. Sie übernachten in Hvar.
Tag 5. Hvar – Pakleni-Inseln ( 5-16 km entspanntes paddeln)
Eine Anordnung von elf Inseln und Riffen, dem Hafen von Hvar vorgelagert, erstrecken sich über eine Distanz von 11 km und bilden einen natürlichen Schutz. Der Name »Pakleni» leitet sich von dem kroatischen Wort für „zäh“ ab, zäh, wie der Harz, den die Bootsbauer für ihre Schiffe nutzten. Auf der größten Insel, St. Clement, sehen Sie Ruinen und Überreste römischer Häuser. Weitere interessante Inseln sind: Jerolim, Stipanska, Ždrilca, Palmižana und Vlaka. Ein Frühstück und ein Abendessen sind im Preis inbegriffen. Sie übernachten in Hvar.
Tag 6. Hvar – Milna – Zarace – Dubovica – Hvar (ca. 19 km Paddelstrecke)
Von Hvar aus fahren wir in Richtung Milna wo Sie einen für diese Mittelmeergegend typischen Kieselstrand finden. Von dort aus paddeln wir zur Ortschaft Zaraće. Am Rande einer malerischen Ortschaft liegt im Osten ein Sandstrand namens “ Veliko Zaraće „. Der westliche Sandstrand trägt den Namen “ Malo Zaraće „. Die Kieselstrände in Verbindung mit Sandstränden und den Felsen bieten einen wunderschönen, natürlichen Anblick. Dubovica ist berühmt für seine lange Tradition in der Vermietung von rustikalen Ferienhäusern. Weit weg vom Lärm der Stadt können Sie dort Entspannung finden. Ein Frühstück und ein Abendessen sind im Preis inbegriffen. Sie übernachten in Hvar.
Tag 7. Hvar – Split – Katamaran am Morgen
Nach dem Frühstück werden Sie als Abschluss Ihrer Kajak-Tour mit dem Katamaran nach Split zurück gebracht. Das Frühstück und die Katamaran-Tickets sind im Preis inbegriffen.

TOUR DETAILS

Gruppengröße: Zwischen 6 und 12 Personen
Tour- Mitarbeiter und Unterstützung: Adventure Dalamtia Expeditionsleiter und lokale Unterstützung, 0-24 Telefon-Bereitschaft, kostenfreies, mobiles telefonieren während der Tour mit kroatischer SIM Karte.
Übernachtung: in privaten Zimmern und Pensionen
Essen und Trinken: Je sechs mal Frühstück und Abendessen sind im Preis inbegriffen. Supermärkte finden Sie in Jelsa, Stari Grad und Hvar.
Tansfer im Preis inbegriffen: Von Split nach Jelsa und von Hvar nach Split mit dem Katamaran.
Nicht im Preis inbegriffen: Flüge, zusätzliche Mahlzeiten und privat gebuchte Zimmer.
Ausrüstung: DAG Kajaks (Miwok oder Biwok), Spritzdecken, Rettungswesten, Paddel.
Elektrische Anschlüsse: 220 V, 50 HZ, Schutzkontaktstecker.
Diverse Services: Bankautomaten, Post und medizinische Ambulanzen in Stari Grad und Hvar.
Paddelstrecke insgesamt: ca. 109 Km.
Schlecht – Wetter – Richtlinien: Wenn es auf Grund schlechten Wetters nicht möglich ist die Tour durchzuführen, behalten wir uns vor, eine andere Paddeltour zu fahren oder Ihnen eine andere Aktivität anzubieten.
Optionale Touren: Rafting oder Canyoning auf dem Fluss Cetina. Abfahrt von Split.
Preis: € 660,- pro Person